Führung durch die Ausstellung "1948" zur Gründung des Staates Israel

von Gedenken im Würmtal e.V.

Mi. 04.12.2019, 18:00 Uhr, Otto-v.Taube-Gymnasium Gauting

Die vom Münchner Verein "DEIN – Demokratie und Information e.V." konzipierte Ausstellung "1948" zeigt die historischen Rahmenbedingungen, die zur Gründung des Staates Israel führten. Diese Ausstellung, die bundesweit bereits in vielen Landratsämtern, Rathäusern, Universitäten, Kirchengemeinden und Schulen gezeigt wurde, trägt dazu bei, Antisemitismus wie auch dem Antizionismus, der dem Staat Israel sein Existenzrecht abspricht, entschieden entgegenzutreten. Die Führung übernimmt der Historiker, Politologe, Medienwissenschaftler und Mitautor der Ausstellung Dr. Oren Osterer. Um Anmeldung unter v.u.j.muehlstein@t-online.de wird gebeten. Eintritt frei.

Veranstalter: Gedenken im Würmtal e.V.

Zurück