Jüdischer Friedhof Gauting

Der Jüdische Friedhof in Gauting wurden für die verstorbenen jüdischen Patienten des Lungenhospitals Gauting eingerichtet, zu denen auch Überlebende des Todesmarsches der Dachauer KZ-Häftlinge gehörten. Hier wurden auch diejenigen bestattet, die in den Lagern für jüdische "Displaced Persons" in der Umgebung von München gestorben sind.

Weiterlesen …

Gedenkfeier 2022

Die diesjährige Gedenkfeier auf dem Jüdischen Friedhof in Gauting wird am "Totensonntag", den 20.11.2022, stattfinden.

Gedenkfeier 2021

Am "Totensonntag", den 21.11.2021, erinnerte der Verein "Gedenken im Würmtal" mit einer Gedenkfeier an die Frauen und Männer, die nach ihrer Befreiung im Gautinger Hospital und in den Lagern für "Displaced Persons" in Münchner Umgebung an den Folgen der Nazi-Verfolgung starben und auf dem Jüdischen Friedhof in Gauting bestattet sind.

Weiterlesen ...

Gedenkfeier 2020

Am "Totensonntag", den 22.11.2020, erinnerte der Verein "Gedenken im Würmtal" wegen der Corona-Maßnahmen ohne Öffentlichkeit mit einer Gedenkfeier an die Frauen und Männer, die nach ihrer Befreiung im Gautinger Hospital und in den Lagern für "Displaced Persons" in Münchner Umgebung an den Folgen der Nazi-Verfolgung starben und auf dem jüdischen Friedhof in Gauting bestattet sind.

Weiterlesen ...

Gedenkfeier 2019

Am "Totensonntag", den 24.11.2019, erinnerte der Verein "Gedenken im Würmtal" mit einer Gedenkfeier an die Frauen und Männer, die nach ihrer Befreiung im Gautinger Hospital und in den Lagern für "Displaced Persons" in Münchner Umgebung an den Folgen der Nazi-Verfolgung starben und auf dem Jüdischen Friedhof in Gauting bestattet sind.

Weiterlesen ...